Stamm Geschwister Scholl - Rüppurr/Beiertheim
 
 
 

INHALT:

Weihnachtsfeier 2010

 

von Pascal

 

Unsere alljährliche Weihnachtsfeier mit Übernachtung im ev. Gemeindehaus fand dieses Jahr am Samstag, den 18.Dezember statt.
40 Gruppenkinder und Leiter aus Rüppurr und Beiertheim gestalteten einen Abend mit Sketchen, die von jeder Gruppe vorgeführt wurden, bevor es schließlich das leckere Abendessen gab.
Selbstgemachte Burger, die jeder nach Belieben mit frischen Zutaten wie Paprika, Zwiebeln und Salat belegen konnte.
Keine einfache Aufgabe für das Küchenteam so viele hungrige Kinder satt zu bekommen, aber die Mission ist geglückt und es hatte den Anschein als waren alle sehr satt und zufrieden mit der Mahlzeit. Nachdem der Hunger gestillt war ging es nach draußen für eine Nachtwanderung mit leuchtenden Knicklichtern und anschließender gemeinsamer Runde bei Kaba und Hefekränzen zum Aufwärmen.
Die Gruppenleiter der vier Gruppen aus Rüppurr und Beiertheim erheiterten die Gemüter mit einer Vorstellung der bekannten Show "Herzblatt" die mit Livemusik von Philipp am Keyboard begleitet wurde, bevor der Abend gemütlich mit Gitarrenmusik und Gesang ausklang. Während die jüngeren Gruppenkinder sich schlafbereit machten und doch noch nicht recht schlafen wollten, weil sie sich noch so viel zu erzählen hatten, beschäftigte sich die ältere Rüppurrer Gruppe Säbelzahntiger mit der Poesie und entwarf gemeinsam ein Weihnachtsgedicht, bei dem jeder nach und nach eine weitere Zeile dichtete.
Schließlich wurde es auch für die ältere Gruppe und die Gruppenleiter Zeit zu schlafen, denn am nächsten Morgen gab es zeitig Frühstück und anschließend wurde aufgeräumt, denn ein Motto der Pfadfinder lautet "Verlasse einen Ort immer sauberer als du ihn betreten hast". Und so verabschiedeten wir uns beim Abschlusskreis in die Weihnachtsferien auch wenn einige von uns sich noch einmal zur Ausgabe des Friedenslicht am Weihnachtsabend an der Auferstehungskirche sehen würden.

 

Index >> Erlebtes